Hereinspaziert, liebe Tanzwütende! Die Tanzschule Roxi präsentiert die ebenso charmante wie effektive Art, rasant in Bewegung zu kommen. Unsere TanzlehrerInnen bringen euch nicht nur auf Trab, sondern auch etwas bei.

An diesem Freitag zeigt Euch Maxi zwei Stunden die Grundzüge des Bal Folk. So abwechslungsreich die Musik und die Arten Neo Trad zu tanzen sein mögen: die Wurzeln aller europäischer Tänze liegen in der Bauern- und Armen-Bevölkerungsschicht. Es wird barfuß oder mit Schuhen getanzt – ganz wie ihr wollt. Melodien aus Frankreich, Deutschland oder Skandinavien bringen euren Körper und eure Seele in Bewegung. Dabei kennen weder die Instrumentierung, noch der Spaß Grenzen.

Bal Folk entspricht nur wenig dem traditionellen Konzept von Volkstanz, und vereint doch in gechillter Gemeinschaft die musikalische Geschichte Europas mit moderner Tanzpädagogik. Dabei spielt es absolut keine Rolle, ob ihr allein, zu zweit oder mit Freunden kommt. Grundsätzlich gilt: Je weniger Vorkenntnisse und Berührungsängste, desto besser!

Anmeldung über nebenstehendes Formular!

DATUM / 28.04.2017

EINLASS / 19:45 Uhr

BEGINN / 20:00 Uhr

TEILNAHMEBEITRAG / 6€